„Wusste die Neonazi-Szene schon 2002 von den NSU-Morden?“

Eine ominöse Kommentar-Zeile im Neonazi-Magazin „Der Weiße Wolf“ legt den Verdacht nahe, dass die Taten des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ schon 2002 bekannt waren. Dort stand die Botschaft „Vielen Dank an den NSU, es hat Früchte getragen“. Nachdem das linken Pressearchiv „Apabiz“ in Berlin auf die Publikation gestoßen ist, ermitteln nun die Bundesanwaltschaft.

Einen ausführlichen Artikel dazu gibt es bei Spiegel Online.

Werbeanzeigen